Freitag, 26. Dezember 2014

Pink beanie


Hi lovelies, I hope you spent nice Christmas holidays! I am off now meaning that I do not have to work until the 7th of january. Today I went for a walk with my family and we literally walked through a winter-wonderland as it finally snowed last night. Everything looked so pretty in white! I missed the scent of snow and I can't wait to go skiing. Snow is even one thing I love most about winter. And that the cold sometimes forces you to stay at home and this is how you spend more time with your family. Now that I work so much there are weeks during which I hardly see my sister or brother nor my friends. When I come home from work I want to relax and just not speak anymore although there would be so much to chat about with my friends and family. 
So the time between Christmas and New Year's Eve is perfect for catching up on the things you were not able to do or talk about earlier. And for me this is really important because although I live with my family I miss out on so many things and I want to be part and take part in my family's life. So being at home and hanging out with my family is something I appreciate a lot about Christmas and winter. 
And now some words about today's look. I am wearing one of my favourite accessories this year: my pink COS beanie which I bought some years ago. But I still love it and now that pink is one of the most trendy colours this season again I am even more happy that I bought it back then. And as you maybe already can tell from the pictures I love to combine different shades of grey (haha yes I know the book but anyway). 
Well now enjoy the pictures, I hope you like my outfit!
All the best and merry Christmas!
xx Feli


Hallo ihr Lieben, ich hoffe ihr habt bis jetzt schöne Weihnachten verbracht! Ich habe nun auch endlich Urlaub, das heißt bis siebten Januar frei. Heute hab ich den Tag mit meiner Familie verbracht und wir sind an der Isar entlang spaziert - sozusagen durch ein richtiges Winterwunderland, denn bei uns liegt jetzt auch endlich Schnee. Vergangene Nacht hat es endlich geschneit und alles sieht so weiß gepudert einfach zauberhaft aus. Und der Geruch von Schnee hat mir wirklich schon gefehlt, genau wie das Skifahren, aber dem steht ja nun auch nichts mehr im Weg. Abgesehen vom Schnee, gibt es noch eine Sache, die ich an der Weihnachtszeit und am Winter über alles liebe. Durch die Kälte ist man nämlich nun mal hin und wieder dazu gezwungen drinnen zu bleiben und dadurch verbringe ich, verglichen mit dem Sommer, auch mehr Zeit mir meiner Familie. Seit ich nämlich so viel arbeite, komme ich oft heim und will nichts mehr außer in mein Bett, geschweige denn reden. Und so habe ich manchmal das Gefühl, dass ich was meine Geschwister, meine Eltern und auch meine Freunde betrifft, etwas verpasse. Und die Zeit zwischen Weihnachten und Silvester ist, wie ich finde, genau richtig, um das versäumte wieder aufzuholen. Ich freue mich drauf. Geht es euch genauso?
Naja und nun noch ein paar Worte zum heutigen Outfit. Ich trage eines meiner Lieblingsaccessoires: meine rosa Kaschmirmütze von COS, die ich vor einiger Zeit gekauft habe. Und jetzt, da rosa ja doch wieder Einzug in unser aller Kleiderschränke genommen hat, freu ich mich umso mehr, dass ich sie damals genommen habe. Wie ihr vielleicht außerdem schon bemerkt habt, bin ein ein ziemlich großer Fan davon Grautöne zu kombinieren. 
Ich hoffe jedenfalls, dass euch das Outfit gefällt und wünsche euch und euren Lieben noch einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag!
xx Feli









Coat/Mantel: H&M (similar here)
Trousers/Hose: Zara (same here)
Shoes/Schuhe: UGG Australia (similar here)
Bag/Tasche: Zara (similar here)
Scarf/Schal: Mango (similar here)
Beanie/Mütze: COS (similar here or here)
Gloves/Handschuhe: COS (similar here)

1 Kommentar: